28.07.2017
 Berlin
 23 °C
 vereinzelt Wolken
 Hamburg
 17 °C
 leichte Regenschauer
 Köln
 21 °C
 Überwiegend bewölkt
 Dresden
 21 °C
 Teils bewölkt
 Leipzig
 22 °C
 klarer Himmel
 Rostock
 17 °C
 Regenschauer
 Hannover
 20 °C
 Regenschauer
 Duisburg
 20 °C
 Überwiegend bewölkt
 Nürnberg
 20 °C
 klarer Himmel
 Stuttgart
 22 °C
 klarer Himmel
 Bremen
 18 °C
 Teils bewölkt

May will britische Opposition um Unterstützung beim Brexit bitten

Dienstag, 11. Juli 2017

In einer Rede will die politisch schwer angeschlagene britische Premierministerin Theresa May die Opposition am heutigen Dienstag (11.07.2017) um ihre Unterstützung beim Brexit bitten. Laut am Montag vorab veröffentlichten Auszügen fordert die konservative Regierungschefin darin die anderen Parteien im Unterhaus auf, "Ideen und Ansichten" beizusteuern, "wie wir diese Herausforderungen als Land bewältigen können". Zugleich erkennt May die "Realität" ihrer geschwächten Position an.

Um sich größtmöglichen Rückhalt für die Austrittsverhandlungen mit der EU zu sichern, hatte May für den 8. Juni vorgezogene Wahlen angesetzt - und eine krachende Niederlage erlitten. Sie steht nun an der Spitze einer Minderheitsregierung und ist auf die Unterstützung der nordirischen DUP angewiesen. Die Brexit-Verhandlungen laufen bereits.  (P.Tomczyk--DTZ)

Weitere interessante Artikel
Top