20.10.2017
 Berlin
 14 °C
 leichte Regenschauer
 Hamburg
 13 °C
 Teils bewölkt
 Köln
 14 °C
 Überwiegend bewölkt
 Dresden
 13 °C
 klarer Himmel
 Leipzig
 15 °C
 leichte Regenschauer
 Rostock
 13 °C
 leichte Regenschauer
 Hannover
 12 °C
 leichte Regenschauer
 Duisburg
 14 °C
 Überwiegend bewölkt
 Nürnberg
 14 °C
 klarer Himmel
 Stuttgart
 16 °C
 Überwiegend bewölkt
 Bremen
 13 °C
 leichte Regenschauer

Mutter Annerose Z. von Beate Zschäpe im NSU-Prozess geladen

Mittwoch, 24. Mai 2017

Im NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München ist am heutigen Mittwoch (24.05.2017) die Mutter der Hauptangeklagten Beate Zschäpe als Zeugin geladen. Bei ihrer ersten Zeugenladung machte Annerose Z. im November 2013 von ihrem Recht Gebrauch, als Mutter die Aussage zu verweigern. Kürzlich gestattete sie allerdings, ein Protokoll von ihrer Vernehmung durch die Polizei kurz nach der Festnahme ihrer Tochter im November 2011 verlesen zu lassen.

Das Gericht lud sie daraufhin erneut als Zeugin und dürfte versuchen, sie nun auch zu befragen. Der seit vier Jahren laufende NSU-Prozess um die Mordserie des Neonazitrios befindet sich in seiner Schlussphase, die Beweisaufnahme soll bald abgeschlossen sein.  (W.Novokshonov--DTZ)

Weitere interessante Artikel
Top