21.09.2017
 Berlin
 11 °C
 klarer Himmel
 Hamburg
 12 °C
 Nebel
 Köln
 9 °C
 klarer Himmel
 Dresden
 9 °C
 Überwiegend bewölkt
 Leipzig
 11 °C
 klarer Himmel
 Rostock
 11 °C
 Nebel
 Hannover
 10 °C
 Nebel
 Duisburg
 9 °C
 klarer Himmel
 Nürnberg
 6 °C
 Nebel
 Stuttgart
 4 °C
 Nebel
 Bremen
 11 °C
 Nebel

USA: Unternehmenserbe Woody Johnson Botschafter in London

Freitag, 23. Juni 2017

US-Präsident Donald Trump schickt den Eigentümer des Football-Vereins New York Jets, Woody Johnson, als Botschafter nach London. Trump kündigte am Donnerstag (Ortszeit) an, dass er Johnson offiziell ernennen werde. Der New Yorker Verein gehört der National Football League (NFL) an. Johnson hatte sich im Präsidentschaftswahlkampf als Ko-Chef des Spendensammelteams für Trumps Republikaner hervorgetan.

Die Nominierung des 70-jährigen Quereinsteigers war erwartet worden. Trump hatte die Personalie im Januar nach seinem Wahlsieg im Kreise von Parteispitzen bereits erwähnt. Johnson gehört zum US-Unternehmeradel: Er ist Urenkel von Robert Wood Johnson, der 1887 den Konzern Johnson & Johnson gründete.  (W.Novokshonov--DTZ)

Weitere interessante Artikel
Top