23.09.2017
 Berlin
 6 °C
 Nebel
 Hamburg
 8 °C
 Nebel
 Köln
 12 °C
 Nebel
 Dresden
 7 °C
 Nebel
 Leipzig
 8 °C
 Nebel
 Rostock
 4 °C
 Nebel
 Hannover
 9 °C
 Nebel
 Duisburg
 12 °C
 Nebel
 Nürnberg
 6 °C
 Nebel
 Stuttgart
 8 °C
 Nebel
 Bremen
 10 °C
 Nebel

EU-Landwirtschaftsminister beraten Ökolandbau-Verordnung

Montag, 17. Juli 2017

Die Landwirtschaftsminister der EU stimmen am heutigen Montag (17.07.2017) nach Informationen von Deutsche Tageszeitung über neue Regeln für den Ökolandbau ab. Damit sollen ab 2020 die Standards für Bio-Lebensmittel vereinheitlicht und die Kontrollen gegen Betrug verbessert werden. Der EU-Ratsvorsitz und das Parlament hatten sich Ende Juni nach dreijährigen Verhandlungen darauf geeinigt.

In der Bundesregierung gibt es Streit über die Verordnung: Es geht um die Schadstoff-Grenzwerte für Bio-Lebensmittel, die sinken sollen. Verantwortlich dafür sollen die Ökolandwirte sein. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) kritisiert, damit werde das Verursacherprinzip auf den Kopf gestellt. Sie forderte Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) auf, hier für konkrete Nachbesserung zu sorgen.  (O.Tatarinov--DTZ)

Weitere interessante Artikel
Top