Bundeskanzlerin Merkel eröffnet Computermesse CeBIT in Hannover

Sonntag, 19. März 2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Japans Regierungschef Shinzo Abe haben am Sonntagabend (19.03.2017)  die Computermesse Cebit eröffnet. Zu der Auftaktveranstaltung in Hannover werden rund 2000 Gäste aus Politik und Wirtschaft erwartet. Auf der Cebit präsentieren rund 3000 internationale Unternehmen bis Freitag (24.03.2017) ihre Innovationen. Japan ist das diesjährige Partnerland.

Zentrales Thema der Messe ist die Digitalisierung der Wirtschaft. Zu sehen ist unter anderem, wie Unternehmen Drohnen einsetzen können, etwa bei der Wartung von Solarkollektoren. Ein weiteres Thema der Messe ist das autonome Fahren.  (A.Stefanowych--DTZ)

Weitere interessante Artikel