Deutsche Tageszeitung - Lucid fährt voraus: In Genf präsentiert der amerikanische Hersteller neue Elektroautos und Expansionspläne für Europa

Lucid fährt voraus: In Genf präsentiert der amerikanische Hersteller neue Elektroautos und Expansionspläne für Europa


Lucid fährt voraus: In Genf präsentiert der amerikanische Hersteller neue Elektroautos und Expansionspläne für Europa
Lucid fährt voraus: In Genf präsentiert der amerikanische Hersteller neue Elektroautos und Expansionspläne für Europa

GENF, 27. Februar 2024 /PRNewswire/ -- Lucid Group, Inc. (NASDAQ: LCID) setzt neue Maßstäbe für elektrische Luxusfahrzeuge und blickt mit der Europapremiere von drei Fahrzeugen auf ein vielversprechendes Jahr 2024. Auf dem Genfer Automobilsalon vom 26. Februar bis 3. März 2024 werden das SUV Gravity1, der Air Sapphire2 und die heckgetriebene Version des Air Pure3 erstmals auf dem europäischen Markt vorgestellt. Das kalifornische EV-Unternehmen kündigt außerdem erweiterte Serviceangebote und ein aktualisiertes Portfolio seiner Air-Reihe an.

Textgröße ändern:

Lucid Gravity

Was alle Lucid-Autos eint, ist eine proprietäre Technologie, die es ermöglicht, die Automobiltechnologie von morgen schon heute zu erleben. Sie zeichnet sich durch kurze Ladezeiten - bis zu 400 Kilometer in 16 Minuten - und sehr hohe Reichweiten von bis zu 839 Kilometern aus. Immer in Kombination mit dem eleganten Design und der hochwertigen Ausstattung, für die Lucid bekannt ist. Diese Attribute gelten natürlich auch für die drei neuen Modelle, die Lucid auf dem diesjährigen Genfer Automobilsalon dem europäischen Markt vorstellt.

Weitere Expansion in Europa
Lucid ist in vier europäischen Schlüsselmärkten vertreten: Deutschland, Schweiz, Niederlande und Norwegen. In diesen Ländern hat die Marke sechs Lucid-Einzelhandelsflächen, so genannte Lucid Studios, eingerichtet. Die Studios befinden sich an erstklassigen Standorten und bieten ein intensives und informatives Erlebnis rund um die Marke und das Vorzeigemodell Lucid Air.

Um die Bedeutung und das Engagement des Unternehmens in Europa zu unterstreichen, plant Lucid, bis 2024 vier weitere Studios in Deutschland zu eröffnen: Berlin, Frankfurt, Hamburg und Stuttgart. Dort werden noch mehr Kunden die Möglichkeit haben, Probefahrten zu buchen und die bahnbrechende Technologie, die Handwerkskunst und das Fahrerlebnis, die Lucid ausmachen, kennenzulernen. Darüber hinaus plant die Marke, das europäische Lucid-Servicenetz deutlich auszubauen, sowohl mit festen Standorten als auch mit mobilen Lösungen.

Die effizienteste elektrische Limousine: Lucid Air Pure RWD
Mit einem Energieverbrauch von nur 13,0 kWh/100 km nach WLTP ist das neue Einstiegsmodell der Champion in Sachen Effizienz. Mit einer Höchstleistung von bis zu 442 PS/pk/ch erreicht der RWD in 4,7 Sekunden 100 km/h und hat eine Reichweite von bis zu 747 Kilometern. Der von Lucid entwickelte und hergestellte Elektromotor und das neue, einzigartige Batteriepaket sorgen für ein intensives und lang anhaltendes Fahrerlebnis. Mit einem Basispreis von 85.000 Euro* ist der Air Pure RWD das attraktive Einstiegsmodell der kalifornischen EV-Marke.

Elektro-SUV neu definiert: Lucid Gravity
Das elektrische Luxus-SUV von morgen: Der Gravity beschleunigt in weniger als 3,5 Sekunden auf 100 km/h, hat eine prognostizierte WLTP-Reichweite von über 700 Kilometern und eine maximale Leistung von mehr als 800 PS. Möglich macht dies die neueste Version des preisgekrönten Doppelmotors von Lucid. Basierend auf einer brandneuen SUV-Plattform bietet der Gravity ausreichend Platz für sieben Erwachsene inklusive Gepäck in einem luxuriösen und komfortablen Innenraum. Das innovative Design sorgt für ein angenehmes und außergewöhnliches Fahrerlebnis. Dazu trägt auch der schwebende 34-Zoll-Bildschirm mit 6K-Display bei. Die Produktion von Gravity wird Ende 2024 beginnen.

Luxus trifft auf Hochleistung: Lucid Air Sapphire
Eine der ersten elektrischen Luxus-Supersportlimousinen der Welt vereint Spitzentechnologie, anspruchsvolles Design und Vielseitigkeit auf der Straße. Mit drei Motoren für optionales Handling hebt der Air Sapphire die elektrische Leistung auf ein neues Niveau. 1.251 PS katapultieren ihn in rund zwei Sekunden auf 100 km/h. Gleichzeitig erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h. Die erwartete WLTP-Reichweite liegt bei über 700 Kilometern. Zur weiteren Ausstattung gehören vier Fahrmodi, Karbon-Keramik-Bremsen, ein spezielles Aerodynamik-Paket und ein auf die Rennstrecke abgestimmtes Fahrwerk. Der Startpreis beträgt 250.000 Euro*.

Wallbox und Wartungsservice inklusive
Als weiteres Highlight hat Lucid in diesem Jahr das Portfolio der Air-Linie aktualisiert und bietet neue Ausstattungsmerkmale für ein noch luxuriöseres Erlebnis. Dazu gehört eine größere Auswahl an Innen- und Außenfarben, einschließlich der beliebten Stealth-Optik, die jetzt zu einem niedrigeren Preis erhältlich ist. Darüber hinaus ist die Außenfarbe Fathom Blue neben der Modellvariante Air Pure nun auch für Air Touring und Air Grand Touring erhältlich.

Lucid hat nicht nur das Air-Angebot selbst erweitert, sondern wird seinen Kunden in Zukunft auch neue Dienstleistungen anbieten: Beim Kauf eines Lucid Air ist eine Wallbox Pulsar Max Ladestation (22 kW) zum bequemen Aufladen zu Hause im Lieferumfang enthalten. Darüber hinaus ist für einen Zeitraum von zwei Jahren (oder 40.000 km) ein Wartungsservice inbegriffen, der zusätzliche Sicherheit bietet und die umfassende Garantie von Lucid ergänzt.

Die Air-Serie besteht aus diesen vier Modellen

Air Pure RWD

  • Mit einer Reichweite von bis zu 747 Kilometern nach WLTP, einer Maximalleistung von bis zu 325 kW / 442 PS und einem Grundpreis von 85.000 Euro ist der neue Air Pure RWD der Inbegriff von Luxus bei Lucid.
  • Auf Wunsch ist der Air Pure RWD mit 14- oder 20-fach elektrisch verstellbaren Vordersitzen mit Belüftungs- und Massagefunktion sowie mit erweiterten Optionen für den Innenraum erhältlich.

Air Touring4

  • Der Air Touring ist die perfekte Kombination aus Reichweite, Geschwindigkeit und Platz für Passagiere und Fracht. Er ist das erschwingliche Allradfahrzeug von Lucid und hat mehr Leistung und eine schnellere Beschleunigung als der Air Pure RWD. Der Air Touring bietet eine maximale Leistung von bis zu 462 kW / 628 PS und eine Reichweite von 725 Kilometern. Die Preise beginnen bei 99.000 Euro*.

Air Grand Touring5

  • Der Air Grand Touring verteidigt seine Position als reichweitenstärkstes Luxusfahrzeug mit einer Reichweite von 839 Kilometern und übertrifft damit alle derzeit in Europa erhältlichen Elektroautos. Der Air Grand Touring mit einem Grundpreis von 129.000 Euro* verfügt über einen überarbeiteten Antriebsstrang mit einer Höchstleistung von bis zu 611 kW / 831 PS, der die thermische Performance verbessert und eine anhaltend dynamische Fahrweise ermöglicht.

Air Sapphire

  • Der Air Sapphire, der im dritten Quartal 2024 auf dem deutschen Markt eingeführt wird, ist eine der ersten elektrischen Supersportlimousinen der Welt und das Spitzenmodell von Lucid. Ausgestattet mit einem dreimotorigen Antriebsstrang und insgesamt 1.251 PS, beschleunigt der Sapphire in rund zwei Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h. Die erwartete WLTP-Reichweite liegt bei über 700 Kilometern, vorbehaltlich der Ergebnisse der europäischen Homologation. Der Startpreis beträgt 250.000 Euro*.

Erleben Sie Lucid in ganz Europa
Lucid erweitert die Möglichkeiten für europäische Elektrofahrzeug-Enthusiasten und potenzielle Käufer, den Air hautnah zu erleben. In den Studios und auf der Lucid Air Tour Europe 2024 können potenzielle Käufer das luxuriöse Elektrofahrzeug Probe fahren und seine Eleganz und Leistung selbst erleben. Lucid lädt alle Interessierten ein, schon heute die Automobiltechnologie von morgen zu entdecken. Um einen Termin für eine Probefahrt mit den neuesten Lucid Air-Modellen zu vereinbaren, registrieren Sie sich bitte auf dieser Website: https://lucidmotors.com/de-de/request-test-drive


Pure

Touring

Grand Touring

Sapphire

Startpreis





Deutschland*

85.000 EUR

99.000 EUR

129.000 EUR

250.000 EUR

Niederlande

88.000 EUR

102.000 EUR

132.000 EUR

255.000 EUR

Norwegen

950.000 NOK

1.100.000 NOK

1.300.000 NOK

2.770.000 NOK

Schweiz

91.000 CHF

105.000 CHF

135.000 CHF

260.000 CHF

Antriebsstrang

RWD

AWD

AWD

AWD

kW (PS)

325 (442)

462 (629)

611 (831)

920 (1 251)

Beschleunigung, 0-100 km/h 

4,7 Sek

3,6 Sek

3,2 Sek

2 Sek

Bereich

747 km

725 km

839 km

700 km

1) Lucid Gravity: Herstellerprognose für das Spitzenmodell auf der Grundlage von Vorserienspezifikationen und internen Tests, die mit den WLTP-Testverfahren vergleichbar sind. Offizielle WLTP-Schätzungen für das Serienfahrzeug werden vorgelegt, sobald sie verfügbar sind. Reichweite und Batterieleistung variieren je nach Temperatur, Fahrverhalten, Lade- und Batteriezustand, und die tatsächlichen Ergebnisse können abweichen.

2) Lucid Air Sapphire: Herstellerprognose für das Spitzenmodell auf der Grundlage von Vorserienspezifikationen und EPA-Schätzungen, die mit WLTP-Testverfahren vergleichbar sind. Offizielle WLTP-Schätzungen für das EU-Serienfahrzeug werden vorgelegt, sobald sie verfügbar sind. Reichweite und Batterieleistung variieren je nach Temperatur, Fahrverhalten, Lade- und Batteriezustand, und die tatsächlichen Ergebnisse können abweichen. Der Lucid Air Sapphire hat eine geschätzte Reichweite von über 700 Kilometern mit einer einzigen Ladung. Er verfügt über einen selbst entwickelten und gefertigten Drei-Motoren-Antriebsstrang, der insgesamt 1.251 PS leistet.

3) Lucid Air Pure RWD: Kombinierte WLTP-Reichweite zwischen 708 und 747 Kilometern (20-Zoll oder 19-Zoll-Räder). Kombinierter Verbrauch an elektrischer Energie 13,0-13,7 kWh/100km, kombinierte CO2-Emissionen 0g.

4) Lucid Air Touring: Kombinierte WLTP-Reichweite zwischen 648 und 725 Kilometern (21-Zoll oder 19-Zoll-Räder). Kombinierter Verbrauch von elektrischer Energie: 14,1-16 kWh/100km. Kombinierte CO2-Emissionen 0g/pro gefahrenem Kilometer nach dem genormten WLTP-Testverfahren.

5) Lucid Air Grand Touring: Kombinierte WLTP-Reichweite zwischen 783 und 839 Kilometern (21-Zoll oder 19-Zoll-Räder). Kombinierter Verbrauch von elektrischer Energie: 14,9-16,1 kWh/100km. Kombinierte CO2-Emissionen 0g/pro gefahrenem Kilometer nach dem genormten WLTP-Testverfahren.

Die Verbrauchswerte für elektrische Energie und CO2 wurden auf Basis der Verordnung 2017/1151 ermittelt und gelten für den deutschen Markt. Die Verbrauchswerte für elektrische Energie variieren je nach gewähltem Gerät.

Weitere Informationen über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern, erhältlich ist oder unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich abgerufen werden kann.

Weitere Informationen über das Unternehmen und seine Produkte finden Sie auf der Lucid-Website: https://lucidmotors.com/de-de/

Hochauflösende Bilder des Gravity, Air Sapphire und Air Pure RWD finden Sie unter: LINK

Informationen zur Lucid Group
 Lucid hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Einsatz nachhaltiger Energie zu fördern, indem es fortschrittliche Technologien und die fesselndsten Luxus-Elektrofahrzeuge entwickelt, in deren Mittelpunkt die menschliche Erfahrung steht. Das erste Auto des Unternehmens, der Air, ist eine hochmoderne Luxuslimousine mit einem von Kalifornien inspirierten Design. Lucid Air wird in den Fabriken in Casa Grande, Arizona, und King Abdullah Economic City (KAEC), Saudi-Arabien, montiert und derzeit an Kunden in den USA, Kanada, Europa und dem Nahen Osten ausgeliefert.

Medienkontakt

Sebastian Michel
PR- & Kommunikationsmanager Europa Lucid Motors
[email protected] 

Camilla Jokisch
Serviceplan Public Relations & Content GmbH & Co. KG
[email protected]

 Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der "Safe Harbor"-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen sind an Begriffen wie "schätzen", "planen", "projizieren", "prognostizieren", "beabsichtigen", "werden", "sollen", "erwarten", "antizipieren", "glauben", "anstreben", "anvisieren", "fortsetzen", "könnten", "könnten", "könnten", "möglich", "potenziell", "vorhersagen" oder ähnlichen Ausdrücken zu erkennen, die künftige Ereignisse oder Trends vorhersagen oder andeuten oder keine Aussagen über historische Sachverhalte sind. Zu diesen zukunftsgerichteten Aussagen gehören unter anderem Aussagen zu Plänen und Erwartungen in Bezug auf Lucid-Fahrzeuge, Fahrbereiche, Funktionen, Spezifikationen und das Versprechen der Lucid-Technologie. Diese Aussagen beruhen auf verschiedenen Annahmen, unabhängig davon, ob sie in dieser Mitteilung genannt werden oder nicht, sowie auf den derzeitigen Erwartungen der Geschäftsleitung von Lucid. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind nicht als Garantie, Zusicherung oder endgültige Aussage über Tatsachen oder Wahrscheinlichkeiten gedacht und dürfen von Anlegern oder Verbrauchern nicht als solche aufgefasst werden. Tatsächliche Ereignisse und Umstände lassen sich nur schwer oder gar nicht vorhersagen und können von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Viele tatsächliche Ereignisse und Umstände liegen außerhalb der Kontrolle von Lucid. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten, einschließlich der Faktoren, die unter der Überschrift Risikofaktoren" in Teil II, Punkt 1A des Quartalsberichts von Lucid auf Formblatt 10-Q für das am 30. September 2023 zu Ende gegangene Quartal sowie in anderen Dokumenten, die Lucid bei der Securities and Exchange Commission eingereicht hat oder einreichen wird, beschrieben sind. Sollte sich eines dieser Risiken verwirklichen oder sollten sich die Annahmen von Lucid als falsch erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. Es kann zusätzliche Risiken geben, die Lucid derzeit nicht kennt oder die Lucid derzeit für unwesentlich hält, die ebenfalls dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen. Darüber hinaus spiegeln zukunftsgerichtete Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von Lucid hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Ansichten zum Zeitpunkt dieser Mitteilung wider. Lucid geht davon aus, dass spätere Ereignisse und Entwicklungen dazu führen werden, dass sich die Einschätzungen von Lucid ändern werden. Auch wenn Lucid sich dazu entschließen könnte, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnt Lucid ausdrücklich jede Verpflichtung dazu ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sollten nicht so verstanden werden, dass sie die Einschätzungen von Lucid zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem Datum dieser Mitteilung wiedergeben. Dementsprechend sollte kein unangemessenes Vertrauen in die zukunftsgerichteten Aussagen gesetzt werden.

Lucid Air Pure

 

Lucid Air Sapphire

 

Lucid Air Touring

 

Lucid Motors crosses the pond to open reservations for the Lucid Air luxury EV in multiple European markets.

 
 
 
 

 

(O.Tatarinov--DTZ)