Deutsche Tageszeitung - GameAbove unterstützt das Cybersicherheitsprogramm der Eastern Michigan University mit einer Spende von 1,6 Millionen US-Dollar an das College of Engineering and Technology

GameAbove unterstützt das Cybersicherheitsprogramm der Eastern Michigan University mit einer Spende von 1,6 Millionen US-Dollar an das College of Engineering and Technology


GameAbove unterstützt das Cybersicherheitsprogramm der Eastern Michigan University mit einer Spende von 1,6 Millionen US-Dollar an das College of Engineering and Technology
GameAbove unterstützt das Cybersicherheitsprogramm der Eastern Michigan University mit einer Spende von 1,6 Millionen US-Dollar an das College of Engineering and Technology

Das robuste Cybersicherheitsprogramm wird bald neue Forschungs- und Zertifikatsangebote umfassen 

Textgröße ändern:

YPSILANTI, Michigan, 15. Juni 2023 /PRNewswire/ -- GameAbove an der Eastern Michigan University, eine von ehemaligen Absolventen geführte philanthropische Gruppe, die akademische und sportliche Programme fördert, gibt eine Schenkung von 1,6 Millionen US-Dollar an das College of Engineering and Technology (GACET) der Universität bekannt. Das neue Engagement wird den Start einer Initiative für Cybersicherheit für eingebettete Systeme unterstützen und das Angebot im Bereich Cybersicherheit und Internet der Dinge erweitern, einschließlich der Forschung im Bereich Cybersicherheit für Fahrzeuge und Mobilität. Außerdem wird ein spezielles Zertifikatsprogramm für Cybersicherheit eingerichtet, das sich sowohl an Studenten als auch an Berufstätige richtet.

EMU GameAbove College of Engineering and Technology

„Unser Ziel war es immer, das GameAbove College of Engineering and Technology als Anbieter des führenden Cybersicherheitsprogramms des Landes bekannt zu machen", sagt Keith J. Stone, Vorsitzender von GameAbove. „Von diesem Qualitätsstandard werden wir nicht abweichen. Die Schritte, die GameAbove, Dekan Qatu und die Führung der EMU unternehmen, einschließlich dieser Schenkung, zeigen unsere Einigkeit und unser volles Engagement, die geeigneten Ressourcen bereitzustellen, um den dauerhaften Erfolg des Programms zu gewährleisten."

Das Cybersicherheitsprogramm der GACET School of Information Security and Applied Computing ist einer der am schnellsten wachsenden Studiengänge der EMU und landesweit führend in der Ausbildung zur Abwehr von Cyberangriffen und zum Schutz sensibler und persönlicher Daten. Das Institut gehörte zu den ersten in den USA, die einen Studiengang für Cybersicherheit anboten und die ABET-Akkreditierung sowie eine Zertifizierung der National Security Agency (NSA) erhielten. Das Programm bietet Bachelor- und Masterabschlüsse und eine flexible Kombination aus Online- und Präsenzkursen, um der Nachfrage nach persönlichem Unterricht und den Anforderungen von karriereorientierten Studenten sowie von Berufstätigen gerecht zu werden.

Ab 2024 wird die EMU im Bereich der Cybersicherheit folgende Studiengänge anbieten:

Zertifikatsprogramm 

  • NEUE Grundlagen der Cybersicherheit

Bachelor-Programme 

  • Informationssicherung und Cyberabwehr [B.S.]
  • Informationstechnologie [B.S.]
  • Digitale Forensik und Gefahrenabwehr (Nebenfach)
  • Vorschriftskonformität für Informationssicherheit (Nebenfach)

Master-Programme 

  • Cybersicherheit [M.S.] online verfügbar
  • Cybersicherheit [M.S. + B.S.]

Die NSA hat das GACET der EMU in diesem Jahr bis zum akademischen Jahr 2028 zu einem nationalen Exzellenzzentrum für Cyberabwehr ernannt. Im Jahr 2022 wurde das GACET-Programm Bachelor of Information Assurance and Cyber Defense von AcademicInfluence.com im Rahmen der Einstufung „Best Online Bachelor's in Cybersecurity" als siebtbestes Programm landesweit gewählt, wobei die Universität in den Top 10 die einzige aus Michigan ist. 

Mit einer Vermittlungsquote von nahezu 100 % beginnen EMU-Studenten mit einem Abschluss in Cybersicherheit ihre Karriere bei Unternehmen wie Google, Amazon, dem U.S. Department of Homeland Security und der NSA. Die Suche nach Karrieremöglichkeiten in ihrem Studienfach ist der wichtigste Schritt für Studenten, um erfolgreich in das Berufsleben einzusteigen. GameAbove wird auch weiterhin eine zentrale Rolle bei der Vermittlung von Karrierechancen spielen, indem es Studenten der Cybersicherheit mit seinem Netzwerk von Spitzenunternehmen verbindet und Partnerschaften mit Branchenführern eingeht, die nach Absolventen der besten Cybersicherheitsprogramme des Landes suchen.

„Wir sind dankbar für die Unterstützung durch die Ehemaligenorganisation GameAbove", sagte der Präsident der EMU, James Smith. „Das Engagement und die Hingabe erfolgreicher Ehemaliger und die Entschlossenheit von GameAbove, neue Möglichkeiten für Eastern-Studenten zu schaffen, sind beispiellos. GameAbove wirkt sich weiterhin direkt auf unsere Arbeit aus, mit der wir Bildungs- und Karrieremöglichkeiten für unsere Studenten entwickeln, die sonst vielleicht nicht bestehen würden."

„Cybersicherheit und andere verwandte Bereiche, wie künstliche Intelligenz, Internet der Dinge und eingebettete Systeme, gehören zu den am schnellsten wachsenden Bereichen, die sowohl für Privatpersonen als auch für öffentliche und private Arbeitgeber von Interesse sind", sagte Mohamad Qatu, Dekan des GameAbove College of Engineering and Technology. „Diese Studien- und Forschungsbereiche betreffen unser Leben in vielerlei Hinsicht. Das Beschäftigungswachstum in diesen Bereichen gehört zu den höchsten in der Nation und weltweit."

„Wir danken GameAbove und seiner Führung für seine großzügige und hervorragende Partnerschaft und Unterstützung. Diese Unterstützung wird uns helfen, zusätzliche Programme anzubieten, den Zugang zu diesem wichtigen Bereich durch das Angebot von starken Zertifikaten zu erleichtern und unsere Forschung zu verbessern, um auf diesem wichtigen Gebiet eine nationale Führungsposition einzunehmen", sagte Qatu.

GameAbove hat der EMU über 28 Millionen US-Dollar zur Verfügung gestellt und damit Programme unterstützt oder geschaffen, die Innovation und akademischen Fortschritt fördern. Zu diesen Programmen gehören die Bereicherung des Lehrkörpers, die Bereitstellung von Finanzhilfen für Studenten und die Verbesserung von Einrichtungen, die die Leistungen von Studenten und Sportlern an der EMU fördern.

Weitere Informationen über das GameAbove College of Engineering and Technology, School of Information Security & Applied Computing, finden Sie auf der Website

Informationen zur Eastern Michigan University

Die 1849 gegründete Eastern Michigan University ist die zweitälteste öffentliche Universität in Michigan. Gegenwärtig bietet sie Studien-, Graduierten-, Doktor- und Zertifikatsabschlüsse in den Künsten, Wissenschaften und Berufen für mehr als 14.000 Studenten an. Insgesamt werden mehr als 300 Haupt-, Neben- und Schwerpunktfächer von den Colleges of Arts and Sciences, Business, Education, Engineering and Technology, Health and Human Services und der Graduate School der Universität angeboten. Nationale Publikationen würdigen die EMU regelmäßig für ihre Exzellenz, ihre Vielfalt und ihr Engagement für angewandte Bildung. Besuchen Sie die Websites mit den Rankings und Auszeichnungen der Universität, um mehr zu erfahren. Weitere Informationen über die Eastern Michigan University finden Sie auf der Website der Universität. Um über Neuigkeiten, Aktivitäten und Ankündigungen der Universität auf dem Laufenden zu bleiben, besuchen Sie EMU Today.

Informationen zu GameAbove 

Das Hauptziel von GameAbove an der EMU ist es, die gegenwärtigen und zukünftigen Studenten der Eastern Michigan University zu inspirieren und zu unterstützen, indem sie durch Transformation und Inspiration in der Bildung eine neue Dimension des Lernens erreichen. GameAbove hat sich zum Ziel gesetzt, die Hochschulbildung zu verbessern, indem es innovative Finanzierungsmodelle für den Erhalt von Universitäten erforscht und unterstützt, das Umfeld auf dem Campus verbessert, den Sport fördert, bahnbrechende akademische Programme unterstützt und kreatives Spenden in der Gemeinschaft ermöglicht. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.gameabove.com.

GameAbove

(N.Loginovsky--DTZ)