Deutsche Tageszeitung - Qualifizierter AMHS Anbieter (Provider) MFSG präsentiert auf der SEMICON Europa 2023neuestes Angebot: OHT v4.0

Qualifizierter AMHS Anbieter (Provider) MFSG präsentiert auf der SEMICON Europa 2023neuestes Angebot: OHT v4.0


Qualifizierter AMHS Anbieter (Provider) MFSG präsentiert auf der SEMICON Europa 2023neuestes Angebot: OHT v4.0
Qualifizierter AMHS Anbieter (Provider) MFSG präsentiert auf der SEMICON Europa 2023neuestes Angebot: OHT v4.0

MÜNCHEN, 7. November 2023 /PRNewswire/ -- MFSG Pte Ltd. (MFSG) mit Hauptsitz in Shanghai und bekannt für seine Expertise im Bereich der automatisierten Materialflusssysteme (Automated Material Handling Systems, AMHS), gab kürzlich seine Teilnahme an der SEMICON Europa 2023 bekannt. Auf der Neuen Messe München, die vom 14. bis 17. November stattfindet, möchte MFSG seinen Auftritt nutzen, um dem europäischen Markt seine integrierten AMHS-Lösungen an Stand B1659 vorzustellen und das Engagement des Unternehmens für eine europaweite Expansion zu unterstreichen.

Textgröße ändern:

Die SEMICON Europa 2023 findet parallel zur Productronica in München statt und ist ein wichtiges globales Branchenevent, das Fachleute aus der Elektronikfertigung aus der ganzen Welt anzieht. In der Branche ist SEMICON für seine entscheidende Rolle bekannt, Trends zu setzen und globale Standards festzulegen.

MFSG hat sich von einem Anbieter von AMHS-Produkten zu einem Systemanbieter entwickelt, der in der Lage ist, schlüsselfertige AMHS-Lösungen anzubieten, die Massenproduktion zu übernehmen, Projekte zu implementieren und reibungslose Lieferungen zu gewährleisten. Ein AMHS ist ein komplexes automatisiertes Handling-System, das bei der Fabrikautomatisierung eine wichtige Rolle spielt. Es ermöglicht einen staubfreien, automatisierten Materialtransport zwischen den Produktionslinien in Halbleiter-Waferfabriken, reduziert die Vibrationen während des Transportprozesses, erfüllt die Anforderungen an eine präzise Produktion von Halbleitern und erhöht die Effizienz der Halbleiterproduktion.

Im Mittelpunkt der Präsentation von MFSG steht die Vorstellung des innovativen OHT v4.0. Das Overhead Transport System (OHT) fungiert als automatisches Rückgrat der Materialbewegung in Produktionsanlagen. Strategisch platzierte Hängeschienen erleichtern den schnellen Transport von Materialien, machen manuelle Eingriffe überflüssig, reduzieren potenzielle Fehler und steigern die Effizienz der gesamten Produktion. Das neueste Modell dieser Reihe, OHT v4.0, bietet bemerkenswerte Verbesserungen. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 5 m/s ist es deutlich schneller als seine Vorgänger mit 3,5 m/s und damit branchenweit führend. Darüber hinaus eignet sich das Design für verschiedene Trägertypen und ermöglicht eine noch größere Vielseitigkeit. Die Besucher der SEMICON können einen detaillierten Blick auf das OHT v4.0 werfen. In einer ausführlichen Videopräsentation werden die Funktionen und Vorteile des Produkts vorgestellt.

MFSG ist ein umfassender Anbieter von AMHS-Lösungen, d. h. neben dem OHT v4.0 wird die Marke mehrere andere Lösungen vorstellen, darunter AMHS Software, Materialtransportsysteme, Materiallagersysteme und Spülsysteme (Purge Systems). Jedes Produkt und jede Lösung ist so konzipiert, dass sie den vielfältigen und sich entwickelnden Bedürfnissen der Halbleiterindustrie gerecht wird.

Informationen zu MFSG 

Die in Singapur ansässige MFSG wurde 2018 als Team von technischen AMHS-Experten gegründet, die ihr Fachwissen bei der Bereitstellung von präzisen Materialtransportlösungen anbieten, die auf die spezifischen Anforderungen globaler Kunden zugeschnitten sind.

Die Vision des Teams ist es, ein erstklassiger Anbieter von automatisierten Materialflusssystemen (Automated Material Handling Systems) in der Halbleiterindustrie zu sein, der Integration und Lösungen zur Steigerung der betrieblichen Effizienz der Kunden ermöglicht.

MFSG hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kundenzufriedenheit durch Qualität und fortschrittliche AMHS-Lösungen zu erreichen, indem sich das Unternehmen ständig weiterentwickelt und neue Durchbrüche erzielt.

(N.Loginovsky--DTZ)