Deutsche Tageszeitung - Transformative Kunst des vietnamesischen Künstlers Tia-Thuy Nguyen: „Flower of Life' Blooms im Château La Coste

Transformative Kunst des vietnamesischen Künstlers Tia-Thuy Nguyen: „Flower of Life' Blooms im Château La Coste


Transformative Kunst des vietnamesischen Künstlers Tia-Thuy Nguyen: „Flower of Life' Blooms im Château La Coste
Transformative Kunst des vietnamesischen Künstlers Tia-Thuy Nguyen: „Flower of Life' Blooms im Château La Coste

HO-CHI-MINH-STADT, Vietnam, 20. November 2023 /PRNewswire/ -- „Flower of Life" ist eine interaktive Installation von Tia-Thuy Nguyen. Mit Interesse an der Law of Conservation of Energy wollte die Künstlerin Tia-Thuy Nguyen ihr Werk „Flower of Life" um die „Wiederverwendung" eines Objekts (hier ist ein toter Baum) entwickeln und ihm eine neue Fähigkeit, ein neues Leben durch den Akt des Wiederaufbaus dieses Objekts zu verleihen. Mit den Augen des Künstlers Tia-Thuy Nguyen ist der tote Baum der Beginn eines neuen Kapitels. Die Energie, die darin enthalten ist, geht nicht verloren, und ihr „Leben" kann nicht enden.

Textgröße ändern:

Flower of Life 2023 Dead oak tree, stainless steel H1800cm x Φ900cm An interactive installation by Tia-Thuy Nguyen

Sie formte das Kunstwerk basierend auf der ursprünglichen Struktur des toten, 18 Meter hohen Eichenbaums und Handarbeit, die mehrere Edelstahlblätter angeschweißt haben. Diese Metallschicht wurde nicht nur als Struktur, sondern auch als glänzende Schmuckschicht gestaltet. Es gibt Tausende von Edelstahlblättern und „Blumen", die aus bunten, reflektierenden Quarzsteinen auf den Ästen bestehen, die einen funkelnden Effekt erzeugen, als spielte es mit dem Sonnenlicht.

Das Leben und die Energie der „Flower of Life" ist nicht nur an sich, sondern auch in ihrem Zusammenhang mit der Welt zu betrachten. Licht wurde in einem unbeabsichtigten Moment in das Spiel von Tia-Thuy Nguyen eingeschlossen. Das Spiel ist wie eine kontinuierliche Schleife, aber der Zuschauer kann nie zwei völlig identische Szenen sehen. Mit Schwindel und genialer Kreativität ist Tia die Verbindung zwischen natürlichem Licht, Kunstwerk und Betrachter. Sie hat eine Naturshow kreiert. Ein „Motor" endet nie, weil sie von der zyklischen Energie des Universums angetrieben wird.

Tia-Thuy Nguyen wurde in Hanoi geboren und ist dort aufgewachsen. Nach ihrem Abschluss an der Vietnam University of Fine Arts (2006) erhielt sie ihren Doktortitel in Fine Arts an der National Academy of Fine Art and Architect in Kiew (2014). Tia-Thuy Nguyen praktiziert die Malerei seit 1999? Ihre Kunstwerke konzentrieren sich in der Regel auf die Beobachtung ihrer Umgebung und des Bunten. Ihre Kunstwerke wurden in Vietnam und Europa ausgestellt, versteigert und gesammelt. Im Jahr 2019 wurde sie von Forbes Vietnam unter den „Top 50 einflussreichsten Frauen in Vietnam" 2019 gelistet. „Flower of Life" ist ein klares Beispiel für ihre Kreativität und verbindet einzigartige Form mit tiefgreifender Bedeutung für Leben und Regeneration innerhalb der materiellen Existenz.

Tia-Thuy Nguyens Ausstellung ihres Kunstwerks im Château La Coste zeigt Anerkennung und Wertschätzung für ihre Arbeit und ihren Einfluss. Das Château La Coste ist ein Kunstgarten in der Region Aix-en-Provence in Frankreich. Es ist bekannt für seine einzigartige Kombination aus zeitgenössischer Kunst, Architektur und Weinkultur. Dieser Ort verfügt über Skulpturen und Architektur einiger Top-Künstler und Architekten der Welt: französisch-amerikanische Künstlerin Louise Bourgeois, bekannt für ihre Spinnenskulptur und Installation der Serie Maman, Damien Hirst, Alexander Carder, Ai Wei Wei, Tracy Emin… und Architektur von Tadao Ando, Renzo Piano, Richard Rogers. Dieser Ort ist eine einzigartige Kombination aus zeitgenössischer Kunst, Architektur und Weinkultur in Aix-en-Provence, SüdenFrankreichs. Es bietet den Zuschauern die Gelegenheit, die Arbeit des Künstlers in einer wunderschönen und einzigartigen künstlerischen Umgebung zu erkunden und mit ihnen zu interagieren.

Die Ausstellung „Flower of Life" der Künstlerin Tia-Thuy Nguyen wird vom 18. November 2023 bis zum30. Januar 2024 im Château La Coste, 2750 Route De La Cride, 13610 Le Puy-Sainte-Réparade, Frankreich, eröffnet.

Flower of Life
2023
Toter Eichenbaum, Edelstahl
H1800cm x Φ1900 cm,
eine interaktive Installation von Tia-Thuy Nguyen


(V.Sørensen--DTZ)