Deutsche Tageszeitung - TSI Group Joins Halma Group enthüllt neue Wege um Wachstum zu erschließen

TSI Group Joins Halma Group enthüllt neue Wege um Wachstum zu erschließen


TSI Group Joins Halma Group enthüllt neue Wege um Wachstum zu erschließen
TSI Group Joins Halma Group enthüllt neue Wege um Wachstum zu erschließen

SUGAR LAND, Texas, 20. November 2023 /PRNewswire/-- TeDan Surgical Innovations, ein führender Akteur im Medizintechnologiesektor, freut sich, seine Aufnahme in die Halma Group bekanntgeben zu können. Dieser strategische Schritt markiert die Gründung des TSI Group, die aus der TeDan Surgical Innovations, West Coast Surgical und Axcess Surgical besteht. 

Textgröße ändern:

TeDan Surgical Innovations Logo

Halma, eine globale Gruppe von lebensrettenden Technologieunternehmen, hat die TSI Group erfolgreich übernommen und damit die Voraussetzungen für beispiellose Möglichkeiten auf den Märkten für Neuro-, Wirbelsäulen- und Herz-Thorax-Chirurgie geschaffen. Diese Zusammenarbeit unterstreicht das Engagement, Kunden durch die Integration der Stärken der drei Unternehmen besser zu unterstützen. 

„Dies ist eine aufregende Entwicklung für die TSI Group, die unsere Ambitionen unterstützt, weltweit zu expandieren und zu entwickeln", sagt Danny Fishman, Präsident bei der TSI Group. „Wir haben umfangreiche Gespräche mit Halma geführt, um sicherzustellen, dass das Unternehmen die richtige Wahl für unser Geschäft ist. Wir sind zuversichtlich, dass diese Partnerschaft nicht nur die Stabilität, die wir brauchen, sondern auch die Unterstützung bieten wird, um unser Wachstum zu beschleunigen".

Die Übereinstimmung zwischen den Zielen der TSI Group und der Vision von Halma wurde in diesen Gesprächen deutlich - beide Unternehmen teilen die Verpflichtung, die Gesundheit der Menschen zu verbessern, um jeden Tag eine sicherere, sauberere und gesündere Zukunft für alle zu fördern. 

Die Absicht von Halma, das Angebot an chirurgischen Zugangsgeräten in vorrangigen Märkten zu erweitern, sieht die TSI Group als einen bedeutenden Schritt nach vorn an. Durch die Nutzung von Leveraging Halmas ausgedehntem Netzwerk von Ressourcen und die Konzentration auf operative Exzellenz sieht die TSI Group zahlreiche neue Möglichkeiten am Horizont. 

"Wir erwarten keine unmittelbaren Änderungen in der Art und Weise, wie wir mit unseren geschätzten Partnern zusammenarbeiten, und auch keine Auswirkungen auf die Aufgaben. Wir werden auch weiterhin die fantastischen Produkte und Dienstleistungen, auf die wir stolz sind, anbieten", sagt Danny Fishman.  

Die Vereinigung der TSI-Group mit Halma markiert einen entscheidenden Moment für beide Organisationen und schafft eine Synergie, welche die TSI Group für nachhaltigen Erfolg und Innovation im dynamischen Bereich der Medizintechnologie positioniert. 

Über TSI: TSI ist ein weltweit führender Anbieter von chirurgischen Zugangssystemen mit den Schwerpunkten Wirbelsäulen-, Neuro-, Orthopädie- und Herz-Thorax-Chirurgie. TSI steht an der Spitze der Innovation im Bereich des chirurgischen Zugangs und der Instrumentierung und wird von globalen Branchenführern, Lehreinrichtungen und klinischen Vordenkern auf der ganzen Welt anerkannt. Seine Unternehmensgründer mit einer kombinierten Markterfahrung von mehr als 75 Jahren haben erfolgreiche Initiativen, die zu profitablen Geschäften führten, vorangetrieben. 

Über Halma: Halma ist eine globale Gruppe von lebensrettenden Technologieunternehmen, deren Ziel es ist, jeden Tag eine sicherere, sauberere und gesündere Zukunft für alle zu schaffen. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 8.000 Mitarbeiter in mehr als 20 Ländern und unterhält große Niederlassungen im Vereinigten Königreich, auf dem europäischen Festland, in den USA und im asiatisch-pazifischen Raum. Halma ist an der London Stock Exchange (LON: HLMA) notiert und ist Bestandteil des FTSE 100 Index. 

Weitere Informationen:
www.tedansurgical.com

Medienkontakt:
[email protected] / +1 713-554-1331

 

(P.Hansen--DTZ)