Deutsche Tageszeitung - 20.000 Bäume als Dank an die Erde: LILYSILK kooperiert mit One Tree Planted für Thanksgiving-Wiederaufforstungsinitiative

20.000 Bäume als Dank an die Erde: LILYSILK kooperiert mit One Tree Planted für Thanksgiving-Wiederaufforstungsinitiative


20.000 Bäume als Dank an die Erde: LILYSILK kooperiert mit One Tree Planted für Thanksgiving-Wiederaufforstungsinitiative
20.000 Bäume als Dank an die Erde: LILYSILK kooperiert mit One Tree Planted für Thanksgiving-Wiederaufforstungsinitiative

NEW YORK, 28. Nov. 2023 /PRNewswire/ -- LILYSILK, die weltweit führende Seidenmarke mit der Mission, Menschen zu einem spektakulären, nachhaltigen Lebensstil zu inspirieren, ist stolz darauf, ihre Thanksgiving-Baumpflanzinitiative bekanntgeben zu können, ein Vorhaben, mit dem das Unternehmen unserem Planeten seine Dankbarkeit erweisen will. In Zusammenarbeit mit der führenden gemeinnützigen Wiederaufforstungsorganisation One Tree Planted will LILYSILK 20.000 Bäume in Regionen weltweit anpflanzen, die stark von Entwaldung und Waldbränden betroffen sind.

Textgröße ändern:

Diese Initiative folgt auf das erfolgreiche Wiederaufforstungsprojekt von LILYSILK in Pontal do Paranapanema, Bundesstaat São Paulo, Brasilien, wo Anfang dieses Jahres 500 Hektar Land durch Anpflanzung von 15.000 Bäumen renaturiert wurden. Allein in diesem Jahr hat LILYSILK 35.000 Bäume gepflanzt, die der Umwelt und örtlichen Gemeinschaften weltweit zugute kommen.

LILYSILK Partners with One Tree Planted for Thanksgiving Reforestation Initiative

Dieses Wiederaufforstungsprojekt in Brasilien hatte bereits erhebliche positive Auswirkungen. Das Projekt kam 200 Familien zugute, bot 280 Arbeitsplätze und schuf einen Lebensraum für 569 Tierarten. Darüber hinaus hat das Projekt zur Renaturierung von 500 Hektar Land beigetragen und 45 Frauen aktiv miteinbezogen und stellt somit einen bedeutenden Schritt in Richtung einer nachhaltigeren Zukunft für die örtliche Gemeinschaft dar.

Das Engagement von LILYSILK für ökologische Nachhaltigkeit geht allerdings über das Pflanzen von Bäumen hinaus; mehrere weitere Initiativen sind in vollem Gange:

  • Die Zero Waste Bewegung von LILYSILK, die ursprünglich anlässlich des Weltumwelttags 2023 begonnen wurde, führte zur Verwendung von überschüssigen Materialien für zusätzliche Produkte aus Seide, darunter etwa 8.000 Schlafmasken und 6.000 Schutzmasken.
  • Über 1.200 Produkte wurden im Rahmen des TerraCycle® Recycling Programms seit 2022 gesammelt.
  • Das Unternehmen verwendet zu 100 % biologisch abbaubare und recycelbare Verpackungen aus erneuerbaren Ressourcen, wobei Kartons, Taschen und Umschläge so konzipiert sind, dass sie sich schnell und unbedenklich zersetzen.
  • Es hat auch sein Sortiment an Produkten erweitert, die nach dem strengen Global Organic Textile Standard zertifiziert sind, um sicherzustellen, dass die Textilien von der Ernte bis zum fertigen Kleidungsstück wirklich organisch und ethisch produziert werden.

„Wir freuen uns sehr, erneut mit One Tree Planted zusammenzuarbeiten, um weitere 20.000 Bäume für die Erde zu pflanzen, und dies hat eine besondere Bedeutung für uns", erklärte David Wang, CEO von LILYSILK. „Unsere Mission bei LILYSILK geht weit über das Pflanzen von Bäumen hinaus; es geht darum, Einzelpersonen zu motivieren, ein besseres Leben zu führen und einen nachhaltigeren Lebensstil zu verfolgen. Unser Engagement für einander und den Planeten treibt uns voran."

Das Engagement von LILYSILK für ökologische Nachhaltigkeit ist aus seinen Handlungen ersichtlich und die Thanksgiving-Baumpflanzinitiative ist ein weiteres Zeugnis der laufenden Bemühungen des Unternehmens, eine nachhaltigere und grünere Zukunft zu schaffen.

(W.Novokshonov--DTZ)