Deutsche Tageszeitung - 81-Jährige in Brandenburg von Zug erfasst und tödlich verletzt

81-Jährige in Brandenburg von Zug erfasst und tödlich verletzt


81-Jährige in Brandenburg von Zug erfasst und tödlich verletzt
81-Jährige in Brandenburg von Zug erfasst und tödlich verletzt / Foto: © AFP

In Brandenburg ist eine 81-Jährige von einer Regionalbahn erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Sonntagabend auf einem Bahnübergang in der Gemeinde Uebigau-Wahrenbrück, wie die Polizei in Cottbus am Montag mitteilte. Der Bahnverkehr war anschließend für mehrere Stunden unterbrochen.

Textgröße ändern:

Die Strecke wurde erst nach Beendigung der Arbeiten am Unfallort wieder freigegeben. Eine Einwirkung Dritter am Unfallgeschehen schloss die Polizei zunächst aus.

(A.Nikiforov--DTZ)