Deutsche Tageszeitung - Polizei findet mit Haftbefehlen gesuchten 41-Jährigen im Saarland in Schrank

Polizei findet mit Haftbefehlen gesuchten 41-Jährigen im Saarland in Schrank


Polizei findet mit Haftbefehlen gesuchten 41-Jährigen im Saarland in Schrank
Polizei findet mit Haftbefehlen gesuchten 41-Jährigen im Saarland in Schrank / Foto: © AFP

Polizisten haben im Saarland einen mit drei Haftbefehlen gesuchten 41-Jährigen in einem Kleiderschrank gefunden. Der Mann wurde festgenommen, wie die Beamten in Wadern am Montagabend mitteilten. Demnach konnte sich der 41-Jährige über drei Monate lang vor der Polizei verstecken. Seine Spur führte vom Saarland zunächst nach Rheinland-Pfalz und anschließend wieder ins nördliche Saarland zurück.

Textgröße ändern:

Am Sonntag konnte sein Aufenthaltsort in einem Wohnhaus in Losheim am See ermittelt werden. Das ganze Gebäude wurde daraufhin durchsucht. Im Keller fanden die Beamten den 41-Jährigen stehend in einem verschlossenen Kleiderschrank. Dort wurde er widerstandslos festgenommen. Weswegen er mit den drei Haftbefehlen gesucht wurde, wurde nicht berichtet.

Bei der Festnahme wurde ein Elektrofahrrad beschlagnahmt, das im Oktober in Wadern gestohlen worden war. Damit war der Mann offenbar nach Losheim am See gelangt. Gegen den 41-Jährigen besteht nun der Verdacht, das Rad gestohlen zu haben. Nach Angaben der Beamten wird der Mann die nächsten beiden Jahre in einem Gefängnis im Saarland verbringen.

(L.Barsayjeva--DTZ)