Deutsche Tageszeitung - Lyon muss Gunnarsdottir Gehalt nachzahlen

Lyon muss Gunnarsdottir Gehalt nachzahlen


Lyon muss Gunnarsdottir Gehalt nachzahlen
Lyon muss Gunnarsdottir Gehalt nachzahlen / Foto: © AFP

Der französische Champions-League-Rekordsieger Olympique Lyon muss der isländischen Fußball-Nationalspielerin Sara Björk Gunnarsdottir 82.000 Euro Gehalt nachzahlen. Das entschied das Tribunal des Weltverbandes FIFA. Der Klub hatte die Zahlungen während Gunnarsdottirs Schwangerschaft eingestellt. "Dies ist Teil meiner Rechte und kann nicht infrage gestellt werden - auch nicht von einem großen Klub wie Lyon", kommentierte die 32-Jährige die Entscheidung.

Textgröße ändern:

Gunnarsdottir war 2020 vom VfL Wolfsburg nach Frankreich gewechselt. 2021 wurde sie schwanger, Lyon kam seinen Zahlungsverpflichtungen nicht länger nach. Ende der vergangenen Saison verließ die Isländerin den Klub und unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei Juventus Turin.

(P.Hansen--DTZ)