Deutsche Tageszeitung - NBA: Pleiten für Nowitzki, Schröder und Theis - Harden glänzt

NBA: Pleiten für Nowitzki, Schröder und Theis - Harden glänzt


NBA: Pleiten für Nowitzki, Schröder und Theis - Harden glänzt
NBA: Pleiten für Nowitzki, Schröder und Theis - Harden glänzt / Foto: © AFP

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA die 43. Saisonniederlage kassiert. Bei den Portland Trail Blazers verloren die Texaner, die keine Chance mehr auf die Play-offs haben, mit 118:126. Nowitzki, der jüngst Wilt Chamberlain in der Scorerliste hinter sich gelassen und Platz sechs erobert hatte, kam gegen Portland nur auf drei Zähler. Maximilian Kleber fehlte verletzt.

Textgröße ändern:

Niederlagen gab es auch für Dennis Schröder und Daniel Theis. Schröder sammelte zwar zwölf Punkte, verlor mit Oklahoma City Thunder aber 114:123 n.V. gegen die Toronto Raptors und kassierte dabei die vierte Pleite in Serie. Theis unterlag mit Rekordmeister Boston Celtics bei den Philadelphia 76ers 115:118. Sowohl OKC als auch Boston sind noch im Rennen um die Play-offs.

Unterdessen reichten selbst 57 Punkte von James Harden den Houston Rockets nicht zum Sieg bei den Memphis Grizzlies. Nach Verlängerung verloren die Rockets mit 125:126, die Teilnahme an der Meisterschaftsrunde ist aber dennoch so gut wie sicher.

(T.W.Lukyanenko--DTZ)