Deutsche Tageszeitung - Grünen-Parteitag macht sich für Reintke als europäische Spitzenkandidatin stark

Grünen-Parteitag macht sich für Reintke als europäische Spitzenkandidatin stark


Grünen-Parteitag macht sich für Reintke als europäische Spitzenkandidatin stark
Grünen-Parteitag macht sich für Reintke als europäische Spitzenkandidatin stark / Foto: © AFP

Die Grünen machen sich dafür stark, dass Terry Reintke auch Spitzenkandidatin der europäischen Grünen wird. Der Parteitag in Karlsruhe gab am Sonntag ein entsprechendes Votum für die 36-Jährige ab, die am Freitag auf Platz eins der deutschen Liste für die Europawahl 2024 gewählt worden war. Über die Spitzenkandidatur der europäischen Grünen wird Anfang Februar auf einem Kongress in Lyon entschieden.

Textgröße ändern:

"Ich weiß, dass wir die großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts nur gemeinsam europäisch meistern werden", sagte Reintke am Sonntag. "Die Zeiten sind nicht einfach für grüne, progressive Politik." Ein "Weiter so" werde aber "in eine große Katastrophe führen", mahnte sie. Ihre Partei übernehme Verantwortung, "wir wollen rein in die Macht, um zu gestalten".

Bei ihrer Wahl auf Platz eins der Europaliste der deutschen Grünen hatte Reintke am Freitag 95,2 Prozent erhalten. Die dem linken Parteilager zugerechnete Politikwissenschaftlerin ist bereits seit 2014 EU-Parlamentarierin, sie ist zudem Ko-Vorsitzende der Fraktion Die Grünen/Europäische Freie Allianz, der Abgeordnete aus 17 Ländern angehören.

(A.Nikiforov--DTZ)