Deutsche Tageszeitung - Russland will Zahl der Soldaten um 15 Prozent erhöhen

Russland will Zahl der Soldaten um 15 Prozent erhöhen


Russland will Zahl der Soldaten um 15 Prozent erhöhen
Russland will Zahl der Soldaten um 15 Prozent erhöhen / Foto: © POOL/AFP/Archiv

Russland will die Zahl seiner Soldaten um 15 Prozent erhöhen. Ein entsprechendes Dekret unterzeichnete Präsident Wladimir Putin am Freitag, wie die Armee in Moskau mitteilte. Grund seien "Bedrohungen" im Zusammenhang mit der russischen Offensive in der Ukraine sowie "die fortgesetzte Erweiterung der Nato".

Textgröße ändern:

Die Armee soll laut dem von der Regierung veröffentlichten Dekret künftig 2,2 Millionen Angehörige zählen, darunter 1,32 Millionen Soldaten. Im vorangegangenen Dekret dazu war im August 2022 die Truppenstärke auf zwei Millionen festgelegt worden, darunter 1,15 Millionen Soldaten.

(U.Beriyev--DTZ)