Deutsche Tageszeitung - EM-Quali: Portugal mit Maximalausbeute

EM-Quali: Portugal mit Maximalausbeute


EM-Quali: Portugal mit Maximalausbeute
EM-Quali: Portugal mit Maximalausbeute / Foto: © SID

Mit der Maximalausbeute von 30 Punkten in zehn Spielen hat Ex-Europameister Portugal die Qualifikation zur EM-Endrunde in Deutschland abgeschlossen. Beim 2:0 (1:0) gegen Island trafen Bruno Fernandes (37.) und Ricardo Horta (66.) für das Team um Altstar Cristiano Ronaldo. Auch die Slowakei war als Tabellenzweiter bereits vor dem 2:1 (0:0) in Bosnien-Herzegowina qualifiziert.

Textgröße ändern:

Spanien kam in der Gruppe A zu einem 3:1 (1:1) gegen Georgien und behauptete damit die Tabellenführung vor den ebenfalls bereits zuvor qualifizierten Schotten, die 3:3 (2:2) gegen Norwegen spielten. Barca-Jungstar Gavi schied mit einer Knieverletzung aus und verließ den Platz unter Tränen.

(P.Hansen--DTZ)