Deutsche Tageszeitung - Leipzig kassiert Rückschlag im Titelrennen

Leipzig kassiert Rückschlag im Titelrennen


Leipzig kassiert Rückschlag im Titelrennen
Leipzig kassiert Rückschlag im Titelrennen / Foto: ©

Tabellenführer RB Leipzig hat im Meisterschaftsrennen der Fußball-Bundesliga einen Rückschlag kassiert. Am 19. Spieltag unterlag das Team von Trainer Julian Nagelsmann bei Eintracht Frankfurt 0:2 (0:0) und kassierte die erste Niederlage seit Oktober. Im Abendspiel kann Rekordmeister Bayern München mit einem Sieg gegen Schalke 04 bis auf einen Punkt an Leipzig heranrücken.

Textgröße ändern:

Almamy Toure (48.) und Filip Kostic (90.+4) erzielten die Treffer für die Frankfurter, die damit mit zwei Siegen in die Rückrunde gestartet sind.

Borussia Mönchengladbach nutzte den Leipziger Patzer aus und gewann 3:1 (1:1) gegen den FSV Mainz 05. Durch den Dreier verkürzten die Fohlen den Rückstand auf Leipzig auf zwei Zähler. Im Tabellenkeller feierte Hertha BSC mit Trainer Jürgen Klinsmann einen wichtigen 2:1 (0:0)-Erfolg beim VfL Wolfsburg. Die Berliner kletterten auf den 13. Tabellenplatz.

Zudem durfte Aufsteiger SC Paderborn überraschend den vierten Saisonsieg bejubeln. Beim SC Freiburg setzten sich die Ostwestfalen 2:0 (0:0) durch und gaben zumindest bis Sonntag die Rote Laterne des Tabellenletzten an Fortuna Düsseldorf ab.

(L.Svenson--DTZ)