Deutsche Tageszeitung - Scholz lädt zum Auto-Gipfel im Bundeskanzleramt

Scholz lädt zum Auto-Gipfel im Bundeskanzleramt


Scholz lädt zum Auto-Gipfel im Bundeskanzleramt
Scholz lädt zum Auto-Gipfel im Bundeskanzleramt / Foto: © AFP

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat für Montag (13.00 Uhr) zum Gipfeltreffen der Automobilwirtschaft ins Bundeskanzleramt geladen. Neben den Regierungsvertretern der Ressorts Verkehr, Wirtschaft, Arbeit und Umwelt nehmen Verbände der Branche sowie in- und ausländische Hersteller und Zulieferer teil. Anders als bei vorherigen "Mobilitätsgipfeln" geht es explizit um die Autoindustrie und vor allem um die E-Mobilität, etwa die Produktion von preiswerteren E-Autos und den Ausbau der Ladeinfrastruktur.

Textgröße ändern:

Deshalb nehmen auch Unternehmensvertreter aus weiteren Brachen wie Batteriezellenproduzenten und Chip-Hersteller teil. Das Treffen wird von der aktuellen Haushaltskrise infolge des Urteils des Bundesverfassungsgerichts zum Klima- und Transformationsfonds überschattet. Sowohl Zuschüsse zum Kauf von E-Autos als auch Unternehmenshilfen etwa beim Strompreis oder für die Ansiedelung von Chip-Fabriken stehen auf der Kippe.

(A.Stefanowych--DTZ)