Deutsche Tageszeitung - A67: Tote bei Unfall mit Falschfahrer auf Autobahn bei Rüsselsheim

A67: Tote bei Unfall mit Falschfahrer auf Autobahn bei Rüsselsheim


A67: Tote bei Unfall mit Falschfahrer auf Autobahn bei Rüsselsheim
A67: Tote bei Unfall mit Falschfahrer auf Autobahn bei Rüsselsheim / Foto: © AFP

Bei einem schweren Unfall mit einem Falschfahrer auf der A67 bei Rüsselsheim sind am Samstagabend drei Menschen getötet und mehrere weitere verletzt worden. Ein Kleinlaster stieß laut Polizei am Autobahndreieck Rüsselsheim mit zwei Autos zusammen. Wie die hessische Polizei im Internet mitteilte, war der Kleinlaster auf die Autobahn gefahren, hatte dann jedoch wegen eines Staus gewendet.

Textgröße ändern:

Daraufhin sei der Lkw mit hoher Geschwindigkeit auf der linken Spur dem Verkehr entgegen gefahren und mit einem Fahrzeug aus den Niederlanden und einem weiteren Auto zusammengestoßen. Der Kleinlaster habe sich überschlagen, dessen 34-jähriger Fahrer aus Polen sei schwer verletzt worden. In dem Auto mit niederländischem Kennzeichen seien drei Insassen getötet, in dem anderen Fahrzeug vier Insassen leicht verletzt worden. Die A67 wurde in Richtung Norden gesperrt.  (Y.Leyard--DTZ)