Deutsche Tageszeitung - Kabinettsausschuss Rechtsextremismus tagt zum zweiten Mal

Kabinettsausschuss Rechtsextremismus tagt zum zweiten Mal


Kabinettsausschuss Rechtsextremismus tagt zum zweiten Mal
Kabinettsausschuss Rechtsextremismus tagt zum zweiten Mal / Foto: ©

Im Anschluss an die Sitzung des Bundeskabinetts am Mittwoch (09.30 Uhr) tagt zum zweiten Mal der Kabinettsausschuss zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Rassismus. Die Mitglieder des Gremiums wollen diesmal Vertreter von Migrantenorganisationen und Wissenschaft anhören. Bis Oktober soll der Kabinettsausschuss einen Katalog konkreter Maßnahmen zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Rassismus vorlegen.

Textgröße ändern:

Die Einrichtung der Runde war eine Reaktion auf den rassistischen Anschlag in Hanau im Februar. Sie hatte im Mai zum ersten Mal getagt.

(P.Tomczyk--DTZ)