Deutsche Tageszeitung - "Mörtel" Lugner zufrieden mit Stargast Elle Macpherson beim Wiener Opernball

"Mörtel" Lugner zufrieden mit Stargast Elle Macpherson beim Wiener Opernball


"Mörtel" Lugner zufrieden mit Stargast Elle Macpherson beim Wiener Opernball
"Mörtel" Lugner zufrieden mit Stargast Elle Macpherson beim Wiener Opernball / Foto: ©

Der österreichische Bauunternehmer Richard "Mörtel" Lugner hat sich zufrieden über die Wahl seines diesjährigen Stargastes beim Wiener Opernball, dem ehemaligen australischen Supermodel Elle Macpherson, gezeigt: "Sie ist freundlich, sie ist unkompliziert, sie ist pünktlich", sagte Lugner in der Nacht zum Freitag der österreichischen Nachrichtenagentur APA. Die in den 80er und 90er Jahren als "The Body" bekannte Macpherson lobte die Atmosphäre beim berühmten Opernball als "wunderschön".

Textgröße ändern:

Lugner bringt seit den 90er Jahren alljährlich prominente Ehrengäste mit zum Opernball und lässt sich dies einiges kosten. Vergangenes Jahr kam er mit US-Schauspielerin Melanie Griffith, auch die Schauspielerinnen Sophia Loren, Pamela Anderson und Goldie Hawn sowie die Hotel-Erbin Paris Hilton führte er schon zu dem Ball. Als Reinfall entpuppte sich für Lugner US-Fernsehstar Kim Kardashian. Sie hatte Lugner 2014 regelrecht links liegen lassen und während des ganzen Opernballs gerade mal zehn Minuten mit ihm verbracht.

Ebenfalls beim Ball gesichtet wurde Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) mit seiner fünften Ehefrau Soyeon Kim. Die Sängerin und ESC-Gewinnerin Conchita - früher als Conchita Wurst bekannt - schritt im tief dekolletierten weißen Abendkleid über den roten Teppich und trug dazu Glatze.

(Y.Leyard--DTZ)