Deutsche Tageszeitung - US-Rapperin Cardi B sagt Konzert aus Sicherheitsgründen ab

US-Rapperin Cardi B sagt Konzert aus Sicherheitsgründen ab


US-Rapperin Cardi B sagt Konzert aus Sicherheitsgründen ab
US-Rapperin Cardi B sagt Konzert aus Sicherheitsgründen ab / Foto: ©

US-Rapperin Cardi B hat ein geplantes Konzert in Indianapolis aus Sicherheitsgründen kurzfristig abgesagt. Die Polizei erklärte am Dienstagabend (Ortszeit), es werde wegen einer möglichen Bedrohung der Musikerin ermittelt. Die Sicherheit der Öffentlichkeit sei jedoch nicht gefährdet. Die 26-jährige Cardi B entschuldigte sich bei ihren Fans für die kurzfristige Absage. Für sie gelte jedoch: "Meine und eure Sicherheit geht vor." Sie wolle kein Risiko eingehen.

Textgröße ändern:

Am Montag hatte die Rapperin dem demokratischen US-Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders öffentlich ihre Unterstützung zugesichert. Im Januar hatte sie den republikanischen Präsidenten Donald Trump in einem mit deftigen Flüchen gespickten Video auf Instagram hart kritisiert.

(W.Budayev--DTZ)