Deutsche Tageszeitung - Ukrainischer Staatschef Selenskyj nominiert neuen Ministerpräsidenten

Ukrainischer Staatschef Selenskyj nominiert neuen Ministerpräsidenten


Ukrainischer Staatschef Selenskyj nominiert neuen Ministerpräsidenten
Ukrainischer Staatschef Selenskyj nominiert neuen Ministerpräsidenten / Foto: ©

Gut einen Monat nach der Parlamentswahl in der Ukraine hat Staatschef Wolodymyr Selenskyj einen neuen Ministerpräsidenten nominiert. Er werde dem Parlament den 35-jährigen Juristen Olexii Gontscharuk als Regierungschef vorschlagen, sagte der Abgeordnete und Vertreter Selenskyjs in der Regierung, Andrii Gerus, am Donnerstag der Nachrichtenagentur. Selenskyj habe seine Entscheidung bei einem Treffen mit den Abgeordneten seiner Partei verkündet.

Textgröße ändern:

Selenskyj war im Mai ins Amt gekommen. Bei der vorgezogenen Parlamentswahl im Juli hatte seine neu gegründete Partei Diener des Volkes die absolute Mehrheit errungen. Am Donnerstag kam das neu gewählte Parlament zu seiner ersten Sitzung zusammen. Im Verlauf des Tages war eine Rede des Staatschefs vorgesehen, in der er sein politisches Programm vorstellen wollte.

Selenskyj hatte im Wahlkampf versprochen, den Krieg in der Ostukraine zu beenden. Seit dem Ausbruch des Konflikts zwischen ukrainischen Regierungstruppen und prorussischen Separatisten im Frühjahr 2014 wurden bereits mehr als 13.000 Menschen getötet.  (I.Beryonev--DTZ)