Deutsche Tageszeitung - UN-Sicherheitsrat verlängert Mandat der Blauhelmtruppe Unifil im Südlibanon

UN-Sicherheitsrat verlängert Mandat der Blauhelmtruppe Unifil im Südlibanon


UN-Sicherheitsrat verlängert Mandat der Blauhelmtruppe Unifil im Südlibanon
UN-Sicherheitsrat verlängert Mandat der Blauhelmtruppe Unifil im Südlibanon / Foto: ©

Inmitten neuer Spannungen mit Israel hat der UN-Sicherheitsrat die Verlängerung des Mandats der Blauhelmmission Unifil im Südlibanon um ein Jahr beschlossen. Ein von Frankreich eingebrachter Resolutionsentwurf, der alle Parteien zur Zurückhaltung aufruft, wurde am Donnerstag in New York einstimmig angenommen. Am Mittwoch hatte die libanesische Armee nach Angaben libanesischer Staatsmedien Schüsse auf eine israelische Drohne abgefeuert.

Textgröße ändern:

Am vergangenen Wochenende hatte eine Drohne ein Zentrum der Schiiten-Miliz Hisbollah in der libanesischen Hauptstadt Beirut schwer beschädigt. Die libanesische Regierung machte Israel für den Vorfall verantwortlich.

Die Mission Unifil überwacht seit 1978 den Waffenstillstand im israelisch-libanesischen Grenzgebiet. Nach dem Ende des Kriegs zwischen der Hisbollah und Israel 2006 wurde die Mission verstärkt. Rund 10.000 Blauhelmsoldaten überwachen derzeit den Waffenstillstand und unterstützen die libanesischen Behörden bei der Grenzsicherung.

(P.Tomczyk--DTZ)