Deutsche Tageszeitung - Laschet hofft auf Einstieg von "Fridays for Future"-Demonstranten in Politik

Laschet hofft auf Einstieg von "Fridays for Future"-Demonstranten in Politik


Laschet hofft auf Einstieg von "Fridays for Future"-Demonstranten in Politik
Laschet hofft auf Einstieg von "Fridays for Future"-Demonstranten in Politik / Foto: ©

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hofft, dass Teilnehmer an den Schülerprotesten für mehr Klimaschutz in die Politik einsteigen. "Es gab ja eine Zeit, wo man dachte, die Jugend interessiert die Politik nicht mehr", sagte Laschet bei einem vom "Kölner Stadt-Anzeiger" initiierten Streitgespräch mit dem Youtuber Dominik Porschen. Er selbst habe sich als Schüler für Entwicklungsgerechtigkeit zwischen Nord und Süd engagiert.

Textgröße ändern:

"So bin ich zur Politik gekommen", sagte der CDU-Politiker. "Ich hoffe, dass manche von denjenigen, die jetzt aktiv sind, selbst irgendwann auch in die Parlamente einziehen." Weltweit mobilisiert die Bewegung "Fridays for future" Menschen für den Klimaschutz. Auch in Deutschland gehen freitags regelmäßig Schüler und Studenten auf die Straße.

(P.Tomczyk--DTZ)