Deutsche Tageszeitung - Schweizer Xhaka freut sich auf EM-Duell mit Deutschland

Schweizer Xhaka freut sich auf EM-Duell mit Deutschland


Schweizer Xhaka freut sich auf EM-Duell mit Deutschland
Schweizer Xhaka freut sich auf EM-Duell mit Deutschland / Foto: © IMAGO/osnapix/Hirnschal/IMAGO/osnapix/Hirnschal

Der Schweizer Nationalmannschaftskapitän Granit Xhaka freut sich auf das Duell mit dem deutschen Team bei der EM 2024. "Tolle Gruppe. Wir freuen uns drauf, gegen Deutschland, den Gastgeber, zu spielen", sagte der 31-Jährige nach dem 1:1 (1:0) mit Bayer Leverkusen gegen Borussia Dortmund am Sonntag.

Textgröße ändern:

"Es gab schon ein paar Sprüche in der Kabine. Aber auch wenn es aktuell nicht läuft bei Deutschland, ist es eine sehr gefährliche Mannschaft mit viel Qualität", meinte Xhaka, der in der Gruppe A zudem auf Ungarn und Schottland treffen wird.

Besonderer Vorteil: die kurzen Wege. Sowohl gegen die Ungarn zum Auftakt (15. Juni) als auch vier Tage später gegen Schottland spielen die Eidgenossen in Köln - quasi nebenan, Xhaka wohnt in Düsseldorf. "Das macht die Erholung einfacher."

Gegen Deutschland geht es zum Abschluss in Frankfurt (23. Juni). "Auch schön, bisschen näher an der Schweiz", sagte Xhaka, der zuletzt von DFB-Sportdirektor Rudi Völler als "Schlüsselfigur" bei Leverkusen bezeichnet wurde. "Wenn Rudi Völler so etwas sagt, macht mich das stolz."

Die Anerkennung für seine starken Leistungen bei Bayer sei hier in Deutschland "anders" als in der Schweiz. "Da werde ich ein bisschen mehr kritisiert, aber das ist ein anderes Thema", so Xhaka.

(A.Stefanowych--DTZ)