Deutsche Tageszeitung - Zwei Messi-Tore: Argentinien glänzt bei Copa-Generalprobe

Zwei Messi-Tore: Argentinien glänzt bei Copa-Generalprobe


Zwei Messi-Tore: Argentinien glänzt bei Copa-Generalprobe
Zwei Messi-Tore: Argentinien glänzt bei Copa-Generalprobe / Foto: © SID

Mit einem torhungrigen Lionel Messi hat Fußball-Weltmeister Argentinien eine erfolgreiche Generalprobe für die anstehende Copa America in den USA (20. Juni bis 14. Juli) hingelegt. Der 36 Jahre alte Kapitän steuerte beim 4:1 (2:1) gegen Guatemala einen Doppelpack bei und legte zwischendurch noch dem Sturmkollegen Lautaro Martinez einen Treffer mustergültig auf. Für Messi waren es im 182. Länderspiel die Tore 107 und 108.

Textgröße ändern:

Dabei hatte die Partie vor 65.000 Zuschauern im FedEx Field, Heimstätte der American Footballer von NFL-Klub Washington Commanders, mit einer Schrecksekunde für Argentinien begonnen. Lisandro Martinez (4.) brachte den Underdog ungewollt durch ein Eigentor in Führung. Messi (12./77.) und Lautaro Martinez (39./66.) rückten die Kräfteverhältnisse zurecht.

Messi und Co. starten ihre Mission Titelverteidigung am kommenden Donnerstag gegen Kanada. Peru und Chile sind die weiteren Gruppengegner beim ältesten Nationenturnier der Welt, bei dem diesmal neben den zehn Südamerikanern auch sechs Teams aus dem nördlichen Kontinentalverband CONCACAF eingeladen sind.

(P.Vasilyevsky--DTZ)

Empfohlen

BVB spielt nur Remis im Test gegen Aue

Borussia Dortmund hat in seinem zweiten Testspiel den ersten Dämpfer erlitten. Gegen den Drittligisten Erzgebirge Aue gelang dem BVB nur ein 1:1 (1:0). Dabei musste der neue Trainer Nuri Sahin weiterhin auf seine EM-Teilnehmer verzichten.

Tennis: Marterer für Olympia nachnominiert

Tennisprofi Maximilian Marterer ist für die Olympischen Sommerspiele in Frankreich nachnominiert worden. Der Nürnberger Davis-Cup-Spieler profitiert vom Rückzug eines anderen Spielers im 32-köpfigen Teilnehmerfeld und feiert in Paris seine Olympia-Premiere im Herren-Einzel.

Olympia-Aus: Oberdorf erleidet Kreuzband-Verletzung

Die schlimmsten Befürchtungen haben sich bestätigt: Abräumerin Lena Oberdorf (22) hat sich eine Kreuz- und Innenbandverletzung im rechten Knie zugezogen und wird Deutschlands Fußballerinnen bei den Olympischen Sommerspielen in Frankreich (25. Juli bis 10. August) fehlen. Der Mittelfeld-Star zog sich die Blessur bei der erfolgreichen Olympia-Generalprobe gegen Österreich (4:0) am Dienstag in Hannover zu.

Rassismus gegen Rüdiger: Mann in Spanien verurteilt

Nach rassistischen Online-Kommentaren über den deutschen Nationalspieler Antonio Rüdiger (31) sowie seinen Real-Madrid-Teamkollegen Vinicius Junior ist in Spanien ein Mann zu einer Haftstrafe von acht Monaten verurteilt worden. Zudem darf der Angeklagte das Forum auf der Website der Sportzeitung Marca 20 Monate lang nicht benutzen, dort hatte er die beiden Spieler beleidigt - Rüdiger nicht nur wegen seiner Hautfarbe, sondern auch wegen dessen Religion. Die Haftstrafe wurde zur Bewährung ausgesetzt, der Mann muss an einem Anti-Diskriminierungs-Programm teilnehmen.

Textgröße ändern: