Deutsche Tageszeitung - NRW wirbt für Unterricht von Ukraine-Geflüchteten um pensionierte Lehrer

NRW wirbt für Unterricht von Ukraine-Geflüchteten um pensionierte Lehrer


NRW wirbt für Unterricht von Ukraine-Geflüchteten um pensionierte Lehrer
NRW wirbt für Unterricht von Ukraine-Geflüchteten um pensionierte Lehrer / Foto: © AFP

Um schnell mehr Lehrpersonal für den Unterricht von aus der Ukraine geflüchteten Schülern zu gewinnen, will Nordrhein-Westfalen unter anderem pensionierte Lehrkräfte zurück an die Schulen holen. Landesweit wurden die Schulen darum gebeten, bereits in den Ruhestand oder in die Rente eingetretene Lehrer zu kontaktieren und sie als Vertretungen zu gewinnen, wie das FDP-geführte Bildungsministerium des Landes am Montag mitteilte. Um dem gestiegenen Bedarf gerecht zu werden, könnten andere Lehrkräfte etwa später in Rente gehen.

Textgröße ändern:

Geeignete Lehrer könnten demnach auch Teilzeitbeschäftigungen aufstocken oder etwa vorzeitig aus Beurlaubungen zurückkehren. NRW nahm bisher rund 8800 Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine auf.

(M.Travkina--DTZ)