Deutsche Tageszeitung - Flick verspricht sich von Götze "Gedankenblitze"

Flick verspricht sich von Götze "Gedankenblitze"


Flick verspricht sich von Götze
Flick verspricht sich von Götze "Gedankenblitze" / Foto: © AFP

Hansi Flick verspricht sich von Mario Götze bei der WM in Katar den besonderen Moment. "Mario ist ein genialer Fußballer, der Gedankenblitze hat, der alles intuitiv macht", sagte der Bundestrainer bei der Kadernominierung auf dem DFB-Campus in Frankfurt/Main: "Er kann uns das eine oder andere an Überraschung geben."

Textgröße ändern:

Götze, der die deutsche Nationalmannschaft mit seinem Siegtor im Finale gegen Argentinien 2014 zum vierten WM-Titel geschossen hatte, hat seit November 2017 kein Länderspiel mehr bestritten. "Er ist topfit, er kann dreimal die Woche 90 Minuten gehen", sagte Flick über den Offensivspieler von Eintracht Frankfurt: "Er ist ein toller Fußballer und ein toller Mensch. Wir freuen uns auf ihn."

(G.Khurtin--DTZ)