Deutsche Tageszeitung - Berlins Regierungschef Müller eröffnet Technikmesse IFA

Berlins Regierungschef Müller eröffnet Technikmesse IFA


Berlins Regierungschef Müller eröffnet Technikmesse IFA
Berlins Regierungschef Müller eröffnet Technikmesse IFA / Foto: ©

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) eröffnet am Donnerstagabend die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin (19.30 Uhr). Geöffnet sind die Tore der Technikmesse dann ab Freitag bis zum kommenden Mittwoch. Thema der diesjährigen Messe wird neben Künstlicher Intelligenz und Sprachsteuerung auch das neue 5G-Mobilfunknetz sein. Auf über 160.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche werden fast 2000 Hersteller und Marken auf dem Messegelände erwartet.

Textgröße ändern:

Partnerland ist in diesem Jahr Japan. Für Freitag ist ein Rundgang von Müller geplant. Im Vorfeld der Eröffnung würdigte er die IFA als "größtes Technikfestival der Welt" und als "Impulsgeber für die Konjunktur".

(L.Møller--DTZ)