Deutsche Tageszeitung - Niederlage gegen Kroatien: Handballer verlieren Halbfinale aus den Augen

Niederlage gegen Kroatien: Handballer verlieren Halbfinale aus den Augen


Niederlage gegen Kroatien: Handballer verlieren Halbfinale aus den Augen
Niederlage gegen Kroatien: Handballer verlieren Halbfinale aus den Augen / Foto: ©

Die deutschen Handballer haben mit einem 24:25 (14:11) im zweiten Hauptrundenspiel gegen Kroatien das Halbfinale bei der EM fast schon aus den Augen verloren. Vor 9000 Zuschauern in der Wiener Stadthalle verlor das Team von Bundestrainer Christian Prokop gegen die weiter ungeschlagenen Kroaten und bleibt mit zwei Punkten Tabellendritter in der Gruppe 1.

Textgröße ändern:

Beste deutsche Werfer waren Kapitän Uwe Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen), Philipp Weber (Leipzig), Timo Kastening (Hannover) und der viermal vom Siebenmeterpunkt erfolgreiche Tobias Reichmann (Melsungen), die je vier Treffer erzielten.

Am Montag trifft die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) erneut in Wien auf EM-Gastgeber Österreich (20.30 Uhr/ARD).

(L.Svenson--DTZ)