Deutsche Tageszeitung - 59 Durchsuchungen in Hessen binnen einer Woche wegen sexuellen Kindesmissbrauchs

59 Durchsuchungen in Hessen binnen einer Woche wegen sexuellen Kindesmissbrauchs


59 Durchsuchungen in Hessen binnen einer Woche wegen sexuellen Kindesmissbrauchs
59 Durchsuchungen in Hessen binnen einer Woche wegen sexuellen Kindesmissbrauchs / Foto: © AFP

Innerhalb einer Woche haben Ermittler in Hessen 59 Wohnungen wegen des Verdachts des sexuellen Kindesmissbrauchs durchsucht. 218 Beamte waren dabei zwischen Montag und Freitag der vergangenen Woche im Einsatz, wie das Landeskriminalamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Insgesamt wird gegen 63 Menschen ermittelt. Sie sollen Kinder beziehungsweise Jugendliche sexuell missbraucht oder Pornos mit Minderjährigen besessen oder verbreitet haben.

Textgröße ändern:

Die Einsätze fanden in ganz Hessen statt. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen kennen sich die Beschuldigten untereinander nicht. 17 Menschen wurden im Anschluss an die Durchsuchung zur Vernehmung zur Polizei gebracht. Der älteste der Beschuldigten ist 78 Jahre alt. Unter anderem wurden 75 Smartphones, 40 Computer und Laptops sowie 48 USB-Sticks beschlagnahmt.

(M.Dylatov--DTZ)